Ergänzende unabhängige Teilhabe-Beratung

Was macht die EUTB?

Seit Februar 2018 bietet das ZsL Mainz eine ergänzende unabhängige Teilhabeberatung, kurz: EUTB, an. Mit dieser Beratung wollen wir Menschen helfen. Wir beraten:

  • alle Menschen mit Behinderungen,
  • Menschen, die vielleicht bald behindert sind,
  • Verwandte von Menschen mit Behinderungen.

Die Beratung soll Sie dabei unterstützen, besser leben zu können.

Wie berät die EUTB?

Die EUTB

  • sagt Ihnen, woher Sie Geld bekommen können,
  • sagt Ihnen, was Sie dafür machen müssen,
  • hilft Ihnen, selber zu entscheiden,
  • finden mit Ihnen zusammen heraus, was für Sie wichtig ist,
  • hilft Ihnen, sich zurecht zu finden,
  • arbeitet bei Bedarf auch mit anderen Beraterinnen und Beratern zusammen.

Wichtig:

Bei der EUTB werden Sie von Menschen beraten, die auch eine Behinderung haben. Die behinderten BeraterInnen wissen aus eigener Erfahrung, wie es ist, mit einer Behinderung zu leben, und können Sie deshalb besonders gut unterstützend beraten (Peer Counseling). Sie können sich sehr gut in Ihre Situation einfühlen und kennen sich mit den Problemen behinderter Menschen sehr gut aus. Sie können Sie gut unterstützen, stärken und Ihnen bei allen Fragen rund um die Behinderung, Assistenz, Pflege und Finanzierung zur Seite stehen. Unsere Beratung ist kostenlos und unabhängig von den Interessen der Behörden, Ämter, Versicherungen und anderer Kostenträger.

logo eutbFilm:

Wer einen Einblick darüber bekommen möchte, worum es sich bei der ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) handelt und mit welchen Fragen man sich an diese wenden kann, für den oder die ist sicher der neue Kurzfilm über die EUTB-Beratungsstellen interessant, der von der Fachstelle Teilhabeberatung entwickelt und bei der Fachtagung "Eine für Alle" vergangene Woche in Berlin vorgestellt wurde.

Link zum Kurzfilm über die ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatungsstellen

 

Unsere BeraterInnen in der EUTB:

Gerlinde Busch, Leitung EUTB

Tel.: 0 61 31 / 146 74-450
Fax: 0 61 31 / 146 74-440
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Joachim Fischer, Berater

Tel.: 0 61 31 / 146 74-485
Fax: 0 61 31 / 146 74-440
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Viola Kirch, Beraterin

Tel.: 0 61 31 / 146 74-570
Fax: 0 61 31 / 146 74-440
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!