Stellenausschreibung Inklusionsberater*in

Das Zentrum für selbstbestimmtes Leben behinderter Menschen, Mainz e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich durch umfassende Beratung, Interessenvertretung und Dienstleistungen für die Gleichstellung, Selbstbestimmung und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen einsetzt. Der Verein beschäftigt an drei Standorten in Rheinland-Pfalz 32 Mitarbeitende mit und ohne Behinderungen.

Für unsere Hauptgeschäftsstelle in Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Sozialpädagogen / Pädagogen (m/w/d)

in Teilzeit mit 30 Wochenstunden. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.12.2021. Wir gehen von einer Fortführung des Projektes aus und sind daher an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert.

Ihre Aufgaben:

  • Coaching und Beratung sowie Unterstützung von Menschen mit Behinderungen bei der Arbeitsplatzsuche
  • Information und Beratung von Arbeitgebern
  • Zusammenarbeit mit Trägern der beruflichen Integration und Rehabilitation von Menschen mit Behinderungen
  • Dokumentation und Berichterstattung

Ihr Profil:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit / der Sozialpädagogik / der Pädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Beratungserfahrungen sowie empathischer Umgang mit den Klient*innen
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen
  • Fundierte Kenntnisse des regionalen Arbeitsmarktes
  • Überzeugungskraft und sicheres Auftreten
  • Führerschein der Klasse B ist erforderlich

Was Sie erwartet

  • Ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Arbeiten im Bereich Arbeitsmarktintegration von Menschen mit Behinderungen
  • Die Möglichkeit zur Weiterbildung und Supervision
  • Ein attraktiver und barrierefreier Arbeitsplatz in zentraler Mainzer Lage
  • Raum für eigenständiges und flexibles Arbeiten und Gestalten in einem inklusiven Team

Die Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in einer einzigen pdf-Datei per Mail bis spätestens 30.09.2020 an:

ZsL Mainz e.V.
Heike Fecher (Verwaltungsleiterin)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei inhaltlichen Rückfragen wenden Sie sich gerne an die Projektleiterin Ingrid König unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06131 / 14674-580. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Hier können Sie die Stellenausschreibung noch einmal als PDF-Dokument downloaden.