Corona-Virus: Infos zur Corona-Soforthilfe für Kleinbetriebe und Selbstständige

So beantragen Sie Finanzhilfen in Rheinland-Pfalz:

Beantragen müssen Rheinland-Pfälzer die Hilfen des Bundes bei der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB).

Der Antrag auf Soforthilfe ist auf den folgenden Seiten zum Download verfügbar:

https://www.isb.rlp.de/

http://isb.westus.cloudapp.azure.com/

https://mwvlw.rlp.de/de/themen/corona/

https://www.rheinhessen.ihk24.de/

Ausgefüllte Anträge gehen ausschließlich an die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) per E-Mail, postalisch oder per Fax .
Die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, die Faxnummer lautet 06131 - 6172 - 1159.


Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB)
Bereich 2.2 Zuschuss-, Fördermittelverwaltung
Holzhofstr. 4
55116 Mainz



 

 

 

 

Corona-Virus: Infos von der Agentur für Arbeit


Hinweise:

Wer aufgrund einer eingetretenen Notsituation Arbeitslosengeld II beantragen muss, kann dies derzeit relativ unbürokratisch tun. Es findet in den nächsten sechs Monaten keine Vermögensprüfung und Überprüfung der Angemessenheit der Miete statt, damit Leistungen zeitnah bewilligt werden können. Diese Prüfungen werden aber danach nachgeholt.


Jobcenter Mainz:

Das Jobcenter Mainz ist vorerst auf unbestimmte Zeit für den Publikumsverkehr geschlossen. Aktuelle Hinweise des Jobcenter Mainz. Dieses Dokument öffnet sich in einem neuen Fenster.


 

Bundesagentur für Arbeit, Mainz:

Wir sind weiter für Sie da!

Die Agentur für Arbeit Mainz sowie die Geschäftsstellen Alzey, Bingen und Worms bleiben ab Mittwoch, den 18.03.2020, vorerst auf unbestimmte Zeit für den Publikumsverkehr geschlossen.

Wir sind aber weiterhin von 08:00 - 18:00 Uhr für Sie telefonisch erreichbar:

Privatpersonen: 0800 4 5555 00 und 06131 248777

Arbeitgeber: 0800 4 5555 20 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Informationen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zum Kurzarbeitergeld finden Sie hier:

https://www.arbeitsagentur.de/finanzielle-hilfen/kurzarbeitergeld-arbeitnehmer

Informationen für Unternehmen zum Kurzarbeitergeld finden Sie hier:

https://www.arbeitsagentur.de/news/corona-virus-informationen-fuer-unternehmen-zum-kurzarbeitergeld

Um in der aktuellen Lage die wichtigsten Dienstleistungen erbringen zu können, konzentrieren wir uns auf die Bearbeitung und Bewilligung von Geldleistungen.



Die wichtigsten Merkblätter und Formulare zum Download:

https://www.arbeitsagentur.de/download-center

eServices:

https://www.arbeitsagentur.de/eservices


Corona-Telefon  der Agentur für Arbeit Mainz unter 06131 / 248777

Beratung zu aktuellen Fragen für Arbeitnehmer/innen und Arbeitgeber/innen und Weiterleitung an die zuständigen Ansprechpartner/innen